ldokesmin

E-Lifestore24

Wieder Zeit für die schönen Dinge

Wie du motiviert bleibst

Motivation in 2021

2021

Von E-Lifestore24

07.01.2021 - Lesezeit: 2 Min

Jeden Tag die gleiche Arbeit zu tun, kann es schwierig machen, jeden Morgen motiviert zu sein, aber das ist von Zeit zu Zeit ganz normal. Die meisten Menschen haben irgendwann in ihrer beruflichen Laufbahn Motivationsprobleme. Wer jedoch die Initiative ergreift, wird bald die Freude an der Arbeit wieder entdecken.

Wie Sie Ihrer Arbeit wieder Sinn geben.

Beurteilen Sie, welche Rolle Sie bei der Arbeit spielen.
Was machen Sie genau?
Manchmal ist es hilfreich, eine neue Perspektive auf Ihre Arbeit zu bekommen, so dass Sie sich wieder darauf konzentrieren und die täglichen Ärgernisse vergessen können, die Ihnen die Motivation rauben. Gibt es Aktivitäten, von denen Sie glauben, dass Sie sie gut machen könnten?
Gibt es Projekte, die Sie gerne in Angriff nehmen würden?
Denken Sie darüber nach, warum Sie arbeiten und warum Sie die richtige Person für diese Arbeit sind.

Wo sehen Sie sich selbst in ein oder zwei Jahren arbeiten? Wie hilft Ihnen Ihre derzeitige Arbeit, dieses Ziel zu erreichen?

Verstehen Sie sich selbst und was Sie an Ihrer Arbeit schätzen. Fragen Sie sich, was Ihnen bei der Arbeit wichtig ist. Sind es Zahlen? Analytische Auswertungen? Jetzt wissen Sie, woran Sie arbeiten müssen, um motiviert zu bleiben. Indem Sie Ihre Werte respektieren, tragen Sie zu sich selbst und dem Unternehmen bei.

Finden oder schaffen Sie Aufgaben, bei denen Sie Ihre Fähigkeiten voll ausschöpfen können. Wenn Ihre Aufgabe nicht Ihren Interessen oder Fähigkeiten entspricht, finden Sie einen Weg, sie passend zu gestalten. Wenn Sie zum Beispiel leidenschaftlicher Schriftsteller sind, könnten Sie anbieten, den Firmen-Newsletter zu gestalten oder Ihrem Chef Vorschläge zur Verbesserung des Textes auf der Firmenwebsite zu unterbreiten. Lassen Sie ein wenig von Ihrer Persönlichkeit in Ihre Arbeit einfließen, und Sie werden feststellen, dass die Motivation ganz natürlich kommt.

Behalten Sie Ihre Verantwortlichkeiten und Aufgaben im Auge und kreuzen Sie sie an, wenn Sie sie erledigt haben. Ein einfacher Weg, bei Ihrer Arbeit motiviert zu bleiben, ist es, sich anzusehen, was Sie bereits erreicht haben. Das Ankreuzen von Aufgabenlisten ist eine gute Möglichkeit, um herauszufinden, wie viel Sie an einem Tag erreicht haben. Es ist auch eine gute Möglichkeit, größere Ziele im Auge zu behalten und zu sehen, wie sich scheinbar kleine, unwichtige Aufgaben zu einem größeren Projekt zusammenfügen.

Setzen Sie sich Ziele und feiern Sie, wenn Sie wichtige Meilensteine auf dem Weg dorthin erreicht haben. Arbeit macht nicht immer Spaß. Aber der beste Weg, um motiviert zu bleiben, wenn Sie langweilige oder schwierige Aufgaben zu erledigen haben, ist es, den Blick für das große Ganze zu behalten. Die besten Ziele sind persönliche Ziele, die Ihnen viel bedeuten, was es einfacher macht, sich selbst zu motivieren.

Nachdem Sie einen wichtigen Abschnitt, wie das Schreiben des ersten Kapitels eines Manuskripts oder die fristgerechte Fertigstellung der Abrechnung, abgeschlossen haben, belohnen Sie sich selbst. Feiern Sie Ihre Leistungen – sie werden Ihnen viel mehr bedeuten.

Ihre Ziele haben nicht unbedingt etwas mit Ihrer derzeitigen Tätigkeit zu tun. Sie könnten sparen, um wieder an die Universität zurückzukehren oder in Ihrem Unternehmen die Karriereleiter hinaufzuklettern.

Konzentrieren Sie sich eher auf die Gründe, warum Sie arbeiten, als auf die Gründe, warum Sie es nicht tun. Negative Gedanken haben die Angewohnheit, sich festzusetzen, auszubreiten und schlimmer zu werden, je mehr Sie darüber denken und sprechen. Anstatt immer über Ihren schrecklichen Chef, Ihre nervigen Kollegen und schwierigen Aufgaben zu nörgeln, denken Sie über die Dinge nach, die Ihnen Spaß machen.
Machen Sie eine Liste der positiven Dinge an Ihrer Arbeit und denken Sie darüber nach, wann immer Sie merken, dass Sie sich beschweren oder negativ denken.

Organisieren und planen Sie Ihre Arbeit. Zwingen Sie sich nicht, sich jeden Morgen zu motivieren. Machen Sie Ihre Arbeit stattdessen zu einer Gewohnheit – etwas, das Sie tun und in einer bestimmten Zeit beenden. Ihre Arbeit zu planen und sich an den Zeitplan zu halten, hilft Ihrem Körper und Geist, in den „Arbeitsmodus“ zu gehen, wenn Sie arbeiten müssen. Das bringt Sie schneller an Ihren Schreibtisch und Sie werden Ihre Aufgaben schneller erledigen.

Ihren Schreibtisch zu organisieren und Ihren Arbeitsplatz aufzuräumen ist eine gute Möglichkeit, Ihre Arbeit überschaubarer zu machen. Ein organisierter Arbeitsplatz hält Ihren Geist organisiert.

Halten Sie sich von der Uhr fern. Die Zeit scheint nur dann langsamer zu vergehen, wenn Sie alle fünf Minuten auf die Uhr schauen. Anstatt die bis zum Ende des Tages verbleibende Zeit zu messen, sollten Sie Ihre To-Do-Liste verwenden, um zu sehen, wie viele Aufgaben Sie noch zu erledigen haben und wie viele Sie abhaken können. Werden Sie zielorientiert, nicht zeitorientiert, um motivierter zu sein.

Finden Sie Aufgaben, für die Sie motiviert sind. Wenn es nichts gibt, was Sie an Ihrem derzeitigen Arbeitsplatz hält, und das, was Sie tun, Sie nicht motiviert, ist es an der Zeit, sich nach etwas Neuem umzusehen. Arbeit, die Ihnen Spass macht oder die Sie sinnvoll finden, wird Sie von selbst motivieren. Wenn Sie es nicht überstehen, Woche für Woche an Ihrem derzeitigen Arbeitsplatz zu arbeiten, und es keine Aussicht darauf gibt, dass sich das auf lange Sicht ändert, dann sollten Sie sich nach einer neuen Arbeitsstelle umsehen.

Wenn Sie glücklich und positiv sind, wird es Ihnen leichter fallen, motiviert zu sein. Wenn Sie sich die Arbeit irgendwie versüßen können, wird die Motivation ganz natürlich kommen.

Es beginnt damit, Arbeit und Aufgaben zu finden, die Ihnen Spaß machen, aber das reicht nicht aus. Etwas Zeit allein am Arbeitsplatz zu verbringen und von Zeit zu Zeit Pausen einzulegen, ist eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie in allem, was Sie tun, glücklich und motiviert sind.

Bringen Sie von Zeit zu Zeit ein wenig Aufregung in Ihren Tagesablauf. Gehen Sie aus und kaufen Sie sich ein tolles Mittagessen. Lassen Sie sich von jemandem eine Wiedergabeliste erstellen oder geben Sie Tipps, welche neue Band Sie bei der Arbeit hören könnten. Probieren Sie ein neues Hemd oder eine neue Krawatte aus, etwas, das ein bisschen ausgefallen ist. Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihr eigenes Arbeitsleben und geben Sie ihm ein wenig Spontaneität. Wenn Sie Ihre Persönlichkeit in Ihre Arbeit einbringen, werden Sie auch in der Lage sein, sich mehr in sie zu vertiefen.

Machen Sie alle ein bis drei Stunden eine Pause. Diese muss nicht länger als 5-10 Minuten dauern, aber sie gibt Ihnen Zeit, Ihr Gehirn wieder aufzuladen, sich etwas zu bewegen und den Tag in überschaubarere Abschnitte zu unterteilen. Das könnten Sie tun:

in den Pausenraum gehen und sich mit einem Kollegen unterhalten.

Machen Sie einen kurzen Spaziergang, um einen Kaffee zu trinken, oder bewegen Sie sich an Ihrem Schreibtisch.

Lesen Sie ein oder zwei Artikel zu einem Thema, das Sie interessant finden.

Sich um seinen Körper kümmern. Viele Motivationsprobleme werden nicht dadurch verursacht, dass Sie Ihren Job hassen oder mit Ihren Kollegen nicht zurechtkommen, sondern einfach dadurch, dass Ihr Körper nicht so effektiv arbeitet, wie er sollte. Sich müde, schwach und deprimiert zu fühlen, ist ein sicherer Weg, die Motivation zu verlieren, aber diese Situation lässt sich leicht vermeiden.

– Sorgen Sie dafür, dass Sie sechs bis acht Stunden pro Nacht schlafen.
– Bringen Sie Wasser an Ihren Schreibtisch, um sicherzustellen, dass Sie tagsüber genug trinken.
– Üben Sie vier bis sechs Mal pro Woche mindestens 30 Minuten lang Sport.

Passen Sie Ihren Arbeitsplatz an Ihre Bedürfnisse an. Es gibt natürlich viele Möglichkeiten, dies zu tun, aber sie alle zielen darauf ab, Ihren Arbeitsplatz zu einer Erweiterung Ihrer selbst zu machen und nicht zu etwas, wozu Sie gezwungen werden. Bringen Sie Fotos, Spielzeug und andere Kleinigkeiten mit, die Ihren Schreibtisch zu einem angenehmen Ort zum Arbeiten machen. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um Ihren Schreibtisch zu organisieren und die Dinge genau so zu gestalten, wie Sie sie wollen, damit es Ihnen nicht langweilig wird, jeden Morgen an diesem Ort zu sitzen.

Lernen Sie Ihre Kollegen kennen. Unterstützen Sie sich gegenseitig, damit alle motiviert bleiben. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um mit Kollegen zu plaudern und einen Sinn für Gemeinschaft und Zusammenarbeit zu entwickeln. Wenn Sie das Gefühl haben, dass eine Person wirklich gute Arbeit leistet, sagen Sie es ihr. Wenn jemand traurig wirkt, fragen Sie, was los ist. Mit der Zeit werden Sie feststellen, dass andere sich Ihnen gegenüber genauso verhalten, und dieser Gemeinschaftssinn ist eine gute Möglichkeit, um sicherzustellen, dass alle an einem Strang ziehen.

Ihre Anmeldung konnte nicht validiert werden.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Nichts mehr verpassen: Abonniere den E-Lifestore24 Newsletter!

Wir verwenden Sendinblue als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Andere Nutzer interessieren sich auch für:

- Auf Pin drücken.

Werbung

Erlebnisse verschenken

Unvergessliches erleben

Werbung

Du brauchst ein Auto

Jetzt mehr erfahren und sparen

Werbung

I-Phone12 ab 49,-€

Sofort lieferbar

-Häufig gestellte Fragen-

F.A.Q

Was soll ich hier tun?

Wähle ein Themengebiet oder einen Inhalt aus und lerne innerhalb des Themenbereichs, in diesem,dein Problem aktiv anzugehen.
Du findest in jeder Rubrik kostenlose Inhalte, passend zu deiner Problemstellung.
Bei wichtigen Fragen, hast du auch die Möglichkeit, unserem Support zu schreiben.

Wie genau unterstützt ihr mich?

Ganz einfach. Unter jeder Rubrik findest du, die für dich passenden Inhalte. Klicke darauf und lass dich inspirieren. Lass dich verzaubern und lebe endlich das Leben, welches du verdienst. Der Rest klärt sich von selbst. Versprochen!
ldokesmin

E-Lifestore24

Wieder Zeit für die schönen Dinge

,,Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sicherste Weg zum Erfolg ist immer, es noch einmal zu versuchen." T. A Edison
ldokesmin

E-Lifestore24

Wieder Zeit für die schönen Dinge