Zeit

E-Lifestore24.com

-Mehr Zeit für die schönen Dinge-

Wie Sie ein schlankes Gesicht bekommen

Es kann frustrierend sein, wenn sich Übergewicht im Gesicht zeigt. Es ist nicht möglich, nur im Gesicht abzunehmen, aber wenn Sie generell abnehmen, kann dies Ihr Gesicht schlanker machen. Es gibt einige Lebensstiländerungen, die Sie vornehmen können, um Ihr Ziel zu erreichen. Auch Gesichtsübungen und Massagen können Ihnen zu einem schlankeren Gesicht verhelfen. Gehen Sie wenn nötig zuerst zum Arzt, da es Krankheiten und Medikamente gibt, die zu einer Gewichtszunahme im Gesicht führen könnten.

Setzen Sie sich realistische Ziele, wenn Sie überschüssiges Gewicht oder Wassereinlagerungen im Gesicht verlieren wollen.

Eine Gewichtsabnahme am Körper ist am besten für eine Gewichtsabnahme im Gesicht geeignet. Abnehmen braucht Zeit und ist harte Arbeit, aber schon eine kleine Gewichtsabnahme kann dauerhafte gesundheitliche Vorteile haben.
Wenn Sie übergewichtig oder fettleibig sind, setzen Sie sich ein Gewichtsabnahmeziel und arbeiten Sie darauf hin. Beginnen Sie mit kleinen Zielen, damit sie erreichbar sind und Ihnen Selbstvertrauen geben. Dieses benötigen Sie, um dauerhaft am Ball zu bleiben.
Doch keine Angst. Wir sorgen schon dafür, dass Sie Ihr Ziel erreichen.

Ihr Ziel sollte eine Gewichtsabnahme von 0,5 bis 1 Kilo pro Woche sein. Auf diese Weise können Sie auf gesunde und machbare Weise abnehmen. Um dies zu erreichen, müssen Sie 500 bis 1000 Kalorien weniger pro Tag zu sich nehmen.
Sie könnten sich das Ziel setzen, in sechs Wochen drei Kilo abzunehmen. Dies ist ein realistisches Gewichtsabnahmeziel, das Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit erreichen werden.

Bestimmte Nahrungsmittel können ein Völlegefühl verursachen, das das Gesicht aufgedunsen aussehen lässt. 
Schauen Sie, ob Sie regelmäßig die folgenden Nahrungsmittel essen:
– Kohlensäurehaltige Getränke.
– Weizengluten
– Molkereiprodukte
– Kohl
– Bohnen
– Brokkoli
– Rosenkohl
– Blumenkohl
– Zwiebeln
– Salzige Lebensmittel wie Pommes Frites, Fertigpizza und Wurst

Machen Sie regelmäßig Sport, um Gewichtsverlust und Durchblutung zu fördern. Wenn Sie sich regelmäßig bewegen, wird Ihr Gesicht dünner aussehen, weil Sie Übergewicht verlieren. 

Treiben Sie Sport, der Ihnen Spaß macht, wie z.B. Gehen, Tanzen, Schwimmen oder Radfahren.
An den 4 von 7 Tagen in der Woche sollten Sie 30 Minuten oder mehr, moderat Sport treiben.
Schlafen Sie mehr, damit Ihr endokrines System richtig funktioniert.  Sie sollten jede Nacht sieben bis neun Stunden schlafen, um ausgeruht und erfrischt aufzuwachen.
Dies kann Probleme verhindern, die zu einer Gewichtszunahme im Gesicht führen.

Machen Sie Ihr Schlafzimmer zu einem entspannenden Ort, um einen besseren Schlaf zu fördern. Sorgen Sie dafür, dass es kühl, dunkel, sauber und ruhig ist.
Sie können auch besser schlafen, indem Sie Koffein vermeiden, 30 Minuten vor dem Schlafengehen alle Monitore ausschalten und in Ihrem Bett nichts anderes tun, als zu schlafen.

Trinken Sie mehr Wasser, um genügend Flüssigkeit zu bekommen und Flüssigkeitsansammlungen zu vermeiden. Wenn Sie genügend Flüssigkeit zu sich nehmen, können Sie die Gesundheit des Gesichts durch die Verringerung von Flüssigkeitsansammlungen reduzieren. Wenn Sie nicht genug trinken, speichert Ihr Körper an verschiedenen Stellen, auch im Gesicht, Flüssigkeit. Sie sollten acht Gläser mit 250 ml Wasser pro Tag trinken, aber trinken Sie mehr, wenn Sie schwitzen oder durstig sind.
Füllen Sie morgens eine Wasserflasche, bevor Sie das Haus verlassen, und füllen Sie sie tagsüber auf, wenn Sie bei der Arbeit oder in der Schule sind.

Tipp: Wenn Sie den Geschmack von Wasser ohne Kohlensäure nicht mögen, aromatisieren Sie es mit Zitronensaft, ein paar Beeren oder ein paar Gurkenscheiben.

Begrenzen Sie Ihren Alkoholkonsum oder vermeiden Sie ihn ganz. Der Alkoholkonsum kann die Wassereinsammlungen im Gesicht verstärken, deshalb sollten Sie ihn vermeiden oder nur wenig konsumieren. Als Frau können Sie ein alkoholisches Getränk pro Tag trinken, als Mann zwei. Ein solches Getränk entspricht 350 ml Bier, 150 ml Wein oder 45 ml Spirituosen.

Trinken Sie einen einfachen Saft, wenn Sie etwas trinken möchten. Kombinieren Sie Mineralwasser, mit einem selbstgemachten Saft. 

Wenn es Ihnen schwer fällt, auf Alkohol zu verzichten, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Er kann Ihnen dabei helfen.

Sagen Sie 20 Mal hintereinander „X“ und „O“. Sagen Sie abwechselnd „X“ und „O“, um Ihre Gesichtsmuskeln zu trainieren. Sagen Sie 20 Mal hintereinander „X-O-X-O“ und betonen Sie jeden Buchstaben für eine maximale Wirkung.
Machen Sie diese Übung, wenn Sie sich morgens anziehen.

10 Mal am Tag die Wangen wie ein Fisch einsaugen
Es sieht vielleicht albern aus, aber es trainiert die Wangenmuskeln. Ziehen Sie Ihre Wangen nach innen und halten Sie sie fünf Sekunden lang fest, bevor Sie sie wieder loslassen. Wiederholen Sie dies 15 – 25 Mal am Tag.
Machen Sie diese Übung am besten morgens. 

Öffnen Sie den Mund weit, halten Sie ihn fünf Sekunden lang so und lassen Sie ihn dann los. Öffnen Sie ihn so weit wie möglich, damit es aussieht, als würden Sie schreien. Halten Sie Ihren Mund in dieser Position und zählen Sie bis fünf. Dann lassen Sie ihn wieder los. Machen Sie das 30 Mal am Tag.
Machen Sie diese Übung, während Sie die Betten machen oder andere Hausarbeiten im Haus erledigen.

Gönnen Sie sich nach dem Training eine Gesichtsmassage. 

Drücken Sie Ihre Fingerspitzen gegen Ihr Gesicht. Beginnen Sie an der Stirn und arbeiten Sie sich bis zu den Schläfen und Wangen vor. Drücken Sie dann Ihre Fingerspitzen gegen die Seiten Ihrer Nase und bewegen Sie sie zu den Wangen und nach unten. Als Nächstes drücken Sie Ihre Finger gegen Ihre Kieferpartie und arbeiten sich bis zum Kiefergrund vor. Sie können auch zu einem professionellen Masseur gehen.

Die Massage trägt dazu bei, die Blutzirkulation zu fördern und die Lymphflüssigkeit aus Ihrem Gesicht abzuleiten. Lymphflüssigkeit ist die Flüssigkeit, die sich um Ihre Lymphknoten sammelt. Zu viel davon kann zu Schwellungen an verschiedenen Stellen Ihres Körpers führen.
Lassen Sie sich von Ihrem Arzt auf die zugrunde liegenden Erkrankungen untersuchen. Manche Krankheiten können dazu führen, dass Sie zu viel Gewicht auf Ihrem Gesicht speichern. Gehen Sie also zur Untersuchung zum Arzt, wenn Sie eine plötzliche oder starke Gewichtszunahme feststellen. Er kann Sie auf bestimmte Krankheiten untersuchen.
Zum Beispiel könnte Ihre Art Sie auf das Cushing-Syndrom oder eine Hypothyreose untersuchen, da diese Erkrankungen zu einer Gewichtszunahme im Gesicht führen können.
Tipp: Denken Sie daran, Ihren Arzt zusätzlich zur Gewichtszunahme auch über aktuelle Veränderungen Ihres Gesundheitszustands zu informieren. Wenn Sie zum Beispiel in letzter Zeit ständig müde waren oder schneller ermüden, sagen Sie es ihm oder ihr.
Fragen Sie Ihren Arzt, ob Medikamente die Gewichtszunahme in Ihrem Gesicht verursacht haben könnten. Es ist möglich, dass ein neues Medikament oder eines, das Sie seit einiger Zeit einnehmen, für die Aufgedunstsheit in Ihrem Gesicht und die Gewichtszunahme verantwortlich ist.
Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin, wenn Sie seit kurzem ein neues Medikament einnehmen oder wenn Sie diese Nebenwirkung bemerkt haben.

Erwägen Sie ein Facelifting, wenn alles andere fehlschlug. Kosmetische Operationen können teuer und invasiv sein, aber Sie sollten sie in Betracht ziehen, wenn alle anderen Optionen nicht den gewünschten Effekt gebracht haben. Bitten Sie Ihren Hausarzt um Empfehlungen oder suchen Sie sich selbst einen erfahrenen plastischen Chirurgen.
Nehmen Sie bitte nicht die billigste Option. Vergewissern Sie sich, dass der Chirurg über gute Qualifikationen und viel Erfahrung mit Gesichtsoperationen verfügt.

Lesen Sie sich viel zu Ihrem potentiellen Spezialisten im Internet durch und vertrauen Sie anschließend auf Ihr Bauchgefühl.

Es ist von Vorteil, etwas Fett im Gesicht zu haben, besonders wenn man älter wird. Wenn Sie zu viel Gewicht im Gesicht verlieren, könnten Sie viel älter aussehen, mit flachen und eingesunkenen Stellen im Gesicht.

Eine Operation im Gesicht ist eine ebenso ernste Angelegenheit wie jede andere Operation und sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Es gibt viele Blutgefässe im Gesicht, die eine Operation erschweren können. Selbst wenn sie gut durchgeführt wird, bleiben Narben zurück.

Werbung

Erlebnisse verschenken

Dein ideales Weihnachtsgeschenk

Werbung

Limited Editions bei Ebay

Angesagte Sneaker mit limitierten Stückzahlen

Werbung

I-Phone 11 Pro ab 4,95€

Jetzt Angebot anschauen

-Häufig gestellte Fragen-

F.A.Q*

Was soll ich hier tun?

Wähle ein Themengebiet oder einen Inhalt aus und lerne innerhalb des Themenbereichs, in diesem,dein Problem aktiv anzugehen.
Du findest in jeder Rubrik kostenlose Inhalte, passend zu deiner Problemstellung.
Bei wichtigen Fragen, hast du auch die Möglichkeit, unserem Support zu schreiben.

Wie genau unterstützt ihr mich?

Ganz einfach. Unter jeder Rubrik findest du, die für dich passenden Inhalte. Klicke darauf und lass dich inspirieren. Lass dich verzaubern und lebe endlich das Leben, welches du verdienst. Der Rest klärt sich von selbst. Versprochen!
Zeit

E-Lifestore24.com

- Mehr Zeit für die schönen Dinge -

Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung. - Sprichwort
Zeit

E-Lifestore24.com

-Mehr Zeit für die schönen Dinge